f2 – Fahrzeugbrand A14

Bei unserem Eintreffen war eine starke Rauchentwicklung feststellbar, erste Löschversuche durch Ersthelfer wurden bereits durchgeführt. Wir haben das Auto abgelöscht. In weiterer Folge trat eine größere Menge Benzin aus, wir haben eine Schachtabdeckung in Stellung gebracht und die ausgelaufene Flüssigkeit mit Bindemittel aufgenommen.

Sonnwendfeuer auf der Gurtisspitze

Gemeinsam mit der Feuerwehrjugend Gurtis haben wir heuer das erste mal am 24.06.2017 das Sonnwendfeuer auf der Gurtisspitze entzündet.

Nach einer kurzen Fahrt ging es zu Fuß von der Bazoraalpe Richtung Gurtisspitze. Sogleich wurde das Brennmaterial für das Sonnwendfeuer und unsere Grillstelle gesammelt. Nach dem gemeinsamen Abendessen konnten wir einen Traumhaften Sonnenuntergang auf der Gurtisspitze erleben. Nach dem Entzünden des Sonnwendfeuers und der Fackeln begangen wir gegen 23:00 Uhr mit dem Abstieg nach Bazora.

Wir möchten uns noch bei den Eltern sowie bei Elmar für das tolle Video und bei allen die mit auf der Gurtisspitze waren bedanken.

 

Das Betreuerteam der OF Nenzing

VIDEO VOM SONNWENDFEUER

 

Fahrzeugsegnung TLF Thüringen

 

Am 25. Juni nahmen wir an der Fahrzeugsegnung des neuen TLF 3000/100 der Feuerwehr Thüringen teil.

f14 – Brandmeldeanlage

Ein Rauchmelder hat im Erdgeschoss ausgelöst, wir haben die Räumlichkeiten durchsucht, konnten jedoch keinen Rauch oder dergleichen feststellen. Die Brandmeldeanlage wurde durch den  Brandschutzbeauftragten zurückgestellt.

f14 – Brandmeldeanlage

Bei Bauarbeiten wurde von der ausführenden Firma ein Handmelder eingedrückt.

f1 – Wasser in Unterführung

Die Pumpe bei der Bahnunterführung Bahnhofstraße ist ausgefallen. Aufgrund des Starkregen war die Unterführung ca. 20-30cm überflutet, wir haben die Pumpe wieder in Betrieb genommen.

Fronleichnahm

Auch bei Kirchlichen Anlässen ist die Feuerwehr Nenzing fixer Bestandteil. Wir nahmen wie jedes Jahr mit einer Abordnung an der Prozession teil. Anschließend haben wir den Tag bei dem Platzkonzert des Musikvereins Nenzing und Vorführungen der Trachtengruppe ausklingen lassen. Einen Herzlichen dank für die Bewirtung an das Team des Dorfcafe Nenzing.

f1 – Am Rain, Wasser im Keller

Aufgrund eines Defekten Gartenschlauches, sind fünf Kellerräume ca. 5cm unter Wasser gestanden. Wir haben das ausgetreten Wasser mit Nasssaugern aufgenommen.

f3 – Küchenbrand Nagrand

Beim Eintreffen, stand die Küche in Vollbrand.
Mittels schwerem Atemschutz und Innenangriff wurde der Brand gelöscht. Das Haus haben wir durch Überdruckbelüftung rauchfrei gemacht. Aufräumarbeiten mit Nasssauger durchgeführt.

f1 – Wiesengrund, Wasser im Keller

Aufgrund eines defekten Boilers ist im Keller Wasser ausgetreten.

Wir haben das ausgelaufene Wasser mit einem Nasssauger aufgenommen.