134. Jahreshauptversammlung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte Kommandant Martin Häusle die zahlreich erschienen Mannschaft und Ehrengäste begrüßen.

Für den guten Probenbesuch und die geleisteten Stunden konnten wieder Zahlreiche Wehrmänner und Wehrfrauen geehrt werden.

Es wurden drei neue Mitglieder die aus unserer Feuerwehrjugen übergetreten sind angelobt.

Die Feuerwehr Nenzing wünscht ihnen viel Freude im aktiven Feuerwehrdienst.

Sieg beim Funkleistungsbewerb Bronze

Am Samstag, den 24. Februar fand beim Landesfeuerwehrverband Vorarlberg der Funkleistungsbewerb in Bronze statt.
Nach intensiver Vorbereitung hat sich ein Mitglied unserer Feuerwehr der anspruchsvollen Prüfung gestellt und konnte die Aufgaben bravourös meistern.
Christian Kaufmann konnte sich am Ende des Tages als Sieger durchsetzen.

Wir gratulieren Christian recht herzlich.

f2 – Explosion Lackieranlage

Bei Lackierarbeiten ist es zu einer Verpuffung gekommen, eine Person zog sich Verbrennungen unbestimmten Grades zu. Wir haben unter schwerem Atemschutz den Brand in der Lackieranlage gelöscht, und zwei Gasflaschen aus der Lackieranlage entfernt.

f2 – Verkehrsunfall A14

Auf der A14 höhe Frastanz ist es zu einem Schleuderunfall mit zwei beteiligen Fahrzeugen gekommen. Wir haben die Unfallstelle abgesichert, einen Brandschutz aufgebaut, die Unfallbeteiligten betreut und der Rettung übergeben. In weiterer folge haben wir bei den Aufräumarbeiten mitgeholfen. Im Staubereich ist es zu zwei weiteren Unfällen gekommen.

f2 – Technischer Einsatz ÖBB

Eine Person wurde vom Zug erfasst, wir haben die Unfallstelle abgesichert und bei den Aufräumarbeiten mitgeholfen.