Einsätze Ortsfeuerwehr Nenzing

f14 BMZ SAPA Aluminum Nenzing hat ausgelöst

Bei einem Induktionsofen ist die Kühlleitung geborsten. Durch das Kühlwasser gab es einen Kurzschluss in der Hochspannung und dadurch eine Verrauchung. Wir haben alles kontrolliert konnten aber keinen Brand finden.

f6 r2 – Verkehrsunfall A14 Fahrtrichtung Deutschland

Höhe Parkplatz Schlins, ein 28 Jahre alter Mann aus Dornbirn ist mit dem Kleintransporter rechts von der Fahrbahn abgekommen, rammte die Hinweisschilder und einen Baum, der knickte daraufhin ab, krachte gegen einen weiteren Baum an dem der gesamte Aufbau hängen blieb, entleerte daraufhin den Laderaum auf der A 14 und blieb ca. 40 Meter später auf dem Grünstreifen stehen. Der Mann erlitt einen Schock, blieb aber ansonsten vermutlich unverletzt. Der Verkehr konnte während der knapp einstündigen Sperre über den Parkplatz umgeleitet werden.

f3 r1 – Zimmerbrand

Ein Blumengebinde ist in einem Wohnhaus in Nenzing durch ein Teelicht in Brand geraten und hat das Stiegenhaus stark verraucht. Wir haben die Personen im Oberen Geschoss gerettet, unter schwerem Atemschutz den Brand gelöscht und den Gang mit einem Druckbelüftungsgerät rauchfrei gemacht.

f2 – Containerbrand

Beim Friedhof Nenzing ist ein Restmüllcontainer in Brand geraten. Mit dem Schnellangriff unseres Rüstlöschfahrzeuges konnte der Brand rasch gelöscht werden.

f14 – Brandmeldeanlage SAPA Aluminium Nenzing

Ein Rauchmelder im Hydrauliktanklager in der Fa. sapa hat aus ungeklärter Ursache ausgelöst.