Einsätze Ortsfeuerwehr Nenzing

f1 – Beschling Wasser droht ins Gebäude zu rinnen

Höhe Bauernhof Grass/Kaufmann hat die Kanalisation aufgrund des Starkregens das anfallende Wasser nicht mehr bewältigen können. Das Wasser drohte in ein angrenzendes Wohnhaus zu laufen, wir haben das Wasser abgepumpt und weitere neuralgische Punkte im Gemeindegebiet kontrolliert.

f1 – Nenzing Meng Hundebergung

Ein junger Hund war im Bachbett der Meng. Er wurde von mehreren Feuerwehrmännern eingefangen, über die Böschung hinaufgetragen und der Besitzerin übergeben.

f14 – BMZ Alcolor Beschichtungen hat ausgelöst

Die Brandmeldeanlage hat aufgrund von Heißluft ausgelöst, wir haben die betroffene Stelle kontrolliert.

f14 – BMZ Alcolor Beschichtungen hat ausgelöst

Täuschungsalarm. Techniker vor Ort. Wir sind nicht ausgefahren.

f14 – BMZ Ramschwagsaal hat ausgelöst

Öl ist in der Pfanne angebrannt. Der Koch vom Café im Dorf hat dieses selbst gelöscht. Somit war kein Einsatz der OF-Nenzing erforderlich.

f1 – Bazulstraße, Wasser im Wohngebäude

Nach Starkregen kam es zu mehreren Einsatzstellen.

f1 – Galetschaweg Straße überflutet

Durch Starkregen kam es zu mehreren Einsatzstellen.

f1 – Verklausung Bardielbach

Beim Bardielbach hat es bei einem Durchlass aufgrund von Gras und eines Wasserball eine Verklausung gegeben. Das Wasser ist daraufhin in eine Garage gelaufen. Wir haben den Bachlauf wieder freigemacht und die Straße gereinigt.

f1 – Wasser-Schaden nach Wasserrohrbruch

Bei Spülung der WC Anlage ist die Zuleitung gebrochen und hat das 1 OG 2cm mit Wasser überflutet. Wir haben die Zuleitung abgedreht und mit Wassersaugern das Wasser aufgesaugt.

f2 – Verkehrsunfall L190

Ein PKW ist von der Fahrbahn abgekommen, und nach einer Kollision mit einem Baum nach ca. 60m in der angrenzenden Wiese auf dem Dach liegen geblieben. Wir haben die Unfallstelle abgesichert, die Rettung bei der Patientenbetreuung unterstützt, den beschädigten Baum gefällt und beim Abtransport des PKW geholfen.